Kiefer – nicht nur zum Beißen gut!

Unser Kiefer ist nicht nur ein Kauwerkzeug, welches uns hilft unsere Nahrung zu zerkleinern. Mit seiner Verbindung zur Mundbodenmuskulatur unterstützt er das Schlucken. Auch für das Sprechen und unsere Stimme ist der Kiefer entscheidend. Eine geringe Kieferöffnung beim Sprechen äußert sich in einer undeutlichen Sprechweise (Nuscheln). Dadurch ist das Spannungsverhältnis von Zunge, Wange und Lippen…
Weiterlesen

Raum für neue Möglichkeiten

Das Wort „Raum“ wird überwiegend für den Begriff „Zimmer“ verwendet. Doch Raum ist mehr als dies. Wir können „Jemanden Raum geben“, indem wir ihm zuhören. „Ich brauche meinen Raum“ in dem Sinne, dass ich Zeit für mich, zur Reflektion, für meine Bedürfnisse benötige. Durch das Praktizieren von Lu Jong (tibetisches Heilyoga) bekam der Begriff „Raum“…
Weiterlesen

Den Kopf in den Urlaub schicken

Neulich habe ich meinen Herzens-Mann überrascht: ich habe eine weiße Tischdecke aufgelegt, einen Blumenstrauß besorgt und ein Geschenk für ihn auf den Tisch gelegt. Und dies mitten in der Woche und ohne irgendeinen Anlass! Als er nach Hause kam fragte er völlig irritiert, ob er etwas vergessen habe? Warum gewohnte Wege gehen, wenn es doch so…
Weiterlesen

Stimme und die 5 Elemente des Seins

Es kann passieren, dass bei einem Menschen dieselben Symptome auftreten, wie z.B. eine zu hohe oder eine heisere Stimme, dieses aber auf unterschiedlichen Ursachen beruht. Somit ist für jeden Einzelnen, der sich stimmlich verbessern will, eine individuelle Herangehensweise erforderlich um zu einer klaren angenehmen Stimme zu gelangen. Dieses möchte ich anhand der 5 Ebenen des…
Weiterlesen

Allein vor Publikum

Wie ein Auftritt sicher gelingt!  „Magst Du auf der Taufe von Stella singen?“, wurde ich gefragt. „Was für eine Herausforderung dachte ich „als Solistin in einer Kirche zu singen“! Es waren Jahre vergangen, seit ich mein letztes Solo gesungen hatte, zwar hatte ich in Kirchen gesungen, dies aber im Chor… Ich hörte mir das Lied…
Weiterlesen

Atmung: Brücke zwischen Körper und Geist

Atmung Im Mutterleib noch geborgen, von der Mutter beatmet. Dann der erste und der letzte Atemzug, dazwischen liegt unser Leben. Atmung. Für die meisten ist dies selbstverständlich. Bewusst werden wir uns über sie, wenn wir körperliches Unwohlsein verspüren, sei es durch eine Erkältung oder bei Aufregung. Uns bleibt die Luft weg, es verschlägt uns den…
Weiterlesen

Lügen, Klänge und Gesänge – Was macht eine wahre Stimme aus?

Mentale Kommunikation „Wenn die Stimme zum Sprechen benutzt wird, werden die Unterhaltungen in der Regel nichtssagender, überflüssiger und weniger inspiriert. Die Stimme ist zum Singen geschaffen, zur Lobpreisung der göttlichen Einheit und zum Heilen“. Zitat aus dem Buch Traumfänger von Marlo Morgan. Marlo Morgan beschreibt in dem Buch ihre Erlebnisse bei einem australischen Aborigines Stamm.…
Weiterlesen

Anrufbeantworter – Tipps für das Sprechen auf AB

„Sie haben die Nummer 0152xxx gewählt. Ich bin zur Zeit nicht erreichbar. Sprechen Sie nach dem Piepston!“ Das erste was ich bei so einer Ansage mache ist Auflegen. Welche Nummer ich gewählt habe, weiß ich, aber habe ich mir auch die Richtige notiert? Dass ich niemanden erreiche, durfte ich selbst erfahren. Soll ich wieder und…
Weiterlesen

Erfolgsfaktor Stimmtraining – So vermeiden Sie Fehler beim Sprechen

  Erfolgsfaktor Stimmtraining Sie sitzen in einem Vortrag. Das Thema interessiert Sie brennend. Der Referent ist eine gefragte Fachkraft auf seinem Gebiet und hat bereits mehrere gut lesbare Bücher publiziert und dennoch… Nach drei Minuten bemühtem Zuhören lässt bereits Ihre Konzentration nach. Einzelne Rufe aus dem Publikum „Lauter“ sind zu hören. Der Referent geht näher…
Weiterlesen

Stress & Gehirnorganisationsprofile

Mein erster Auftritt als Sprech- und Stimmtrainerin war für mich eine emotionale Katastrophe. Ich hatte mich bei einem Elevator Pitch angemeldet, da ich dachte, dass dies zu meinem Metier dazugehöre. Dieser  Auftritt sollte meinem frisch gegründeten Unternehmen zu mehr Bekanntheit verhelfen. Mit Singen und Musizieren vor Publikum hatte ich von Kindesbeinen an keine Schwierigkeiten. Doch…
Weiterlesen
Menü