Allgemeine Geschäftsbedingungen von Stimmtraining-Kinesiologie

Geltung der Angebote

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Anmeldungen und werden durch die Anmeldung anerkannt.

Anmeldung und Zahlung

  • Ihre Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet grundsätzlich zur Zahlung der Seminargebühr. Nach Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail von uns. Wir haften nicht für Übermittlungsfehler durch den Teilnehmer. Sollten Sie diese Bestätigung nicht innerhalb von sieben Tagen nach Ihrer Anmeldung erhalten, so geben Sie uns bitte unverzüglich Bescheid.
  • Anmeldungen zu unseren Seminaren können per E-Mail, per Fax oder schriftlich erfolgen.
  • Die Durchführung der Veranstaltung hängt vom Erreichen einer Mindestteilnehmerzahl ab.
  • Die Teilnahmegebühren sind bis spätestens 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn unter Angabe des Seminars bei der Volksbank Steinlach-Wiesaz-Härten zu überweisen:
    IBAN: DE50 6406 1854 0093 1770 03, BIC:GENODES1STW
  • Ist das Seminar ausgebucht, werden wir sie umgehend hiervon in Kenntnis setzen. Erst wenn die Seminargebühr auf dem Konto von Stimmtraining-Kinesiologie eingegangen ist, gilt die Anmeldung für uns als verbindlich.
  • In den Seminargebühren sind notwendige Tagungsunterlagen enthalten. Speisen und Getränke können je nach Ausschreibung variieren.
  • Die Veranstaltung wird gemäß Angebotsbeschreibung durchgeführt, wobei Abweichungen vorbehalten bleiben.
  • Fahrtkosten zum Veranstaltungsort und Unterkunft werden vom Teilnehmer getragen.
  • In besonders begründeten Fällen kann ein Antrag gestellt werden, den Teilnahmebeitrag zu ermäßigen.

Beginn und Dauer

Beginn und Dauer der Veranstaltungen sind im Programm angegeben.

Veranstaltungsort

Die Veranstaltungsorte sind im Programm angegeben.

Preise

Es gelten die in den Veröffentlichungen von Stimmtraining-Kinesiologie jeweils genannten Seminargebühren.

Teilnahmebescheinigung

In der Regel erhält die/der Teilnehmer/in eine Teilnahmebescheinigung, sofern zumindest 80% der Unterrichtsstunden besucht wurden. Wünscht der Teilnehmer zu einem späteren Zeitpunkt die nochmalige Ausstellung einer Teilnahmebescheinigung (z.B. bei Verlust), so ist eine Bearbeitungsgebühr von 10,00 Euro fällig.

Rücktrittsrecht

a) Stimmtraining-Kinesiologie kann wegen nicht ausreichender Anmeldungen, Ausfall des Referenten oder anderer vom Unternehmen nicht zu vertretenden Gründen vom Vertrag zurücktreten. In diesen Fällen werden die bereits gezahlten Gebühren zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

b) Der Rücktritt durch den Teilnehmer muss spätestens 3 Wochen vor Beginn der Veranstaltung schriftlich erklärt werden. In diesem Falle wird eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 25,00 Euro fällig. Bei einem späteren Rücktritt, unabhängig vom Grund des Rücktritts, ist die gesamte Seminargebühr fällig, es erfolgt keine Rückerstattung bereits gezahlter Beträge. Nach vorheriger Rücksprache kann die vom Kursplatz zurückgetretene Person einen Ersatzteilnehmer stellen. In diesem Fall entstehen keine weiteren Kosten. Wir empfehlen dennoch den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung. Fernbleiben vom Kurs gilt nicht als Abmeldung.

Haftung

Der Teilnehmer nimmt auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko an den Veranstaltungen teil. Die Haftung von Stimmtraining-Kinesiologie für Schäden jedweder Art, ist auf die Fälle beschränkt, in denen dem Veranstalter Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Bei Verlust oder Diebstahl übernimmt der Veranstalter keine Haftung.

Urheberschutz

Aus urheberrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass Fotografieren, Filmen und Mitschneiden der Veranstaltungen nicht gestattet ist. Seminarunterlagen dürfen ohne Genehmigung von Stimmtraining-Kinesiologie auf keine Weise verwertet, insbesondere nicht vervielfältigt, verbreitet oder öffentlich wieder gegeben werden.

Information und Kontaktaufnahme

Mit Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an die Email-Adresse von Stimmtraining-Kinesiologie: mail@Stimmtraining-Kinesiologie.de

Speicherung und Verarbeitung von Kundendaten

  • Die im Zuge einer Anmeldung ermittelten Daten werden von Stimmtraining-Kinesiologie ausschließlich für eigene Zwecke verwendet und in keinem Fall an Dritte weiter gegeben.
  • Die Angabe aller Daten erfolgt freiwillig, jedoch können wir eine Anmeldung ohne vollständige Angaben von Name und Adresse nicht abschließend bearbeiten.
  • Jede Person kann jederzeit verlangen, dass ihre, bei Stimmtraining-Kinesiologie gespeicherten Daten gelöscht werden.
  • Während der Veranstaltung werden fotografische bzw. filmische Dokumente (Aufnahmen) angefertigt. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie mit Ihrer Anmeldung und Zusage zur Veranstaltung sich mit der möglichen Veröffentlichung von Fotos, Ton- und Filmaufnahmen, auf denen Sie abgebildet bzw. zu hören sind, im Rahmen der Veranstaltung, einverstanden sind. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte schriftlich an die Anschrift von Stimmtraining-Kinesiologie mit.

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten zwischen uns und unseren Kunden ist Tübingen.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise nichtig sein, wird hierdurch die Wirksamkeit der anderen Vertragsbestandteile nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung oder deren unwirksamer Teil, sind durch eine Regelung zu ersetzen, welche dem mutmaßlichen Willen der Parteien entspricht oder ihm wirtschaftlich am nächsten kommt.

Gomaringen, den 01.07.2016

Menü